Cube Attain GTC carbon´n´red 2016 Größe: 58 cm

Cube
Art.Nr.
777100-58 cm
Artikelverfügbarkeit
Lieferzeit: 2 - 5 Tage Lieferzeit: 2 - 5 Tage
Cube Attain GTC carbon´n´red 2016 Größe: 58 cm in den Warenkorb Menge:

 
1.349,50 EUR

statt 1.499,00 EUR (UVP) pro Stück (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten)
 Sie sparen 10% Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands (ausser Inselzustellungen)

Zum Rahmenrechner
Größe: 58 cm
Farbe: carbon´n´red
Wer einmal die überragenden Eigenschaften des Werkstoffs Carbon er-´´fahren´´ hat und dieses Fahrgefühl nicht mehr missen will, findet im Attain GTC den perfekten Partner. Kohlefaser ist nicht nur der Rahmenwerkstoff der Zukunft, sondern auch das effizienteste und modernste Material, welches derzeit zur Verfügung steht. So ist das Attain GTC nicht nur ausgesprochen leicht und komfortabel, sondern auch schnell und effizient Dieses Rennrad ist die Antwort für anspruchsvolle Fahrer, die vor allem lange sportliche Ausfahrten im Sinn haben. Nicht umsonst steht GTC für Gran Turismo Composite.
Der CUBE Carbon Comfort Frame ist eine komplette Neuentwicklung der CUBE Ingenieure mit allerlei High-Tech. Der Hinterbau ist in vertikaler Richtung durch die schlanken Aero Flex Stays wunderbar komfortabel und filtert die Stöße der Fahrbahn effizient heraus. Ein klarer Vorteil, denn das lindert besonders auf langen Strecken Ermüdungserscheinungen und Verspannungen. Dafür, dass die Antriebsenergie effizient in Vortrieb umgesetzt wird und jeder Lenkimpuls präzise übertragen wird, zeichnen das großvolumige Unterrohr mit kraftschlüssiger Anbindung an das Pressfit Tretlager und das konische Steuerrohr verantwortlich. Selbstverständlich haben wir auch hier die Schalt- und Bremszüge komplett in den Rahmen verlegt. Wie gesagt, ein echter High-Tech Rahmen.
Passend zum hochwertigen Rahmen rollt das Attain GTC auf einem Mavic Aksium Systemlaufradsatz. Auf dessen Felgen ziehen wir mit den Continental Sport Race SL echte Rennbereifung auf. Echtes Understatement bringt die komplette 105er Gruppe des Herstellers Shimano mit: Sie vereint die Funktionalität und Schaltperformance der Topgruppen mit hoher Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Die Übersetzungen reichen von maximal 50 Zähnen der Kurbel und 11 der Kassette über 2x10 2x11 Schaltmöglichkeiten. Wird der Berg am Ende immer steiler, stehen 34 zu 32 Zähne als Rettungsanker zur Verfügung. Das Ergonomiekonzept wird durch die CUBE Performance Post und den ergonomischen Wing Race Bar komplettiert.
Rahmen: GTC Monocoque Twin Mold Technology, Road Comfort Geometry
Gabel: CUBE CSL Race, One Piece 3D-Forged Steerer/Crown, Carbon Blades, 1 1/8´´ - 1 1/4´´ Tapered
Steuersatz: FSA I-t, Top Integrated 1 1/8´´, Bottom Integrated 1 1/4´´
Vorbau: CUBE Performance Pro, 31.8mm
Lenker: CUBE Wing Race Bar Compact
Lenkertape: CUBE Grip Control
Umwerfer hinten: Shimano 105 RD-5800GS, 11-Speed
Umwerfer vorne: Shimano 105 FD-5800, 31.8mm Clamp
Schalt/(Brems-)hebel: Shimano 105 ST-5800
Bremsen: Shimano 105 BR-5800
Kassette: Shimano 105 CS-5800, 11-32
Kette: Shimano CN-HG600-11
Kurbelgarnitur: Shimano 105 FC-5800-L, Hollowtech II, 50x34T, 170mm (50/53cm), 172,5mm (56/58/60), 175mm (62cm)
Laufradsatz: Mavic Aksium
Reifen: Conti Grand Sport Race SL, 25-622
Sattel: CUBE RP 1.0
Sattelstütze: CUBE Performance Post, 27.2mm
Sattelklemme: CUBE Screwlock, 31.8mm
Gesamtgewicht: 8.5 kg

 Haben Sie Fragen zum Artikel?



Anfrage senden
  Möchten Sie einen Rückruf zu diesem Artikel?
Anfrage senden

 

Wie liefert und verschickt Fahrrad Flöckner

Dein neues Cube Fahrrad?

                                                                                     

Jedes Cube Fahrrad wird von unseren qualifizierten

Fahrradmechanikern vor dem Versand komplett aufgebaut, eingestellt und Probe gefahren,

denn wir legen großen Wert auf Sicherheit und die optimale Funktion aller Bauteile.

Danach verpacken wir Ihr neues Cube Fahrrad sorgfältig, 

damit Ihr neues Cube Fahrrad sicher bei Ihnen ankommt und Sie lange Freude daran haben.

Damit Sie nur noch wenige Handgriffe selber machen müssen ist unser besonderer Service für Sie,

dass alle technischen Einstellungen an der Schaltung, den Bremsen, den Laufrädern, den Lagern,

der Gabel und dem Dämpfer bereits von uns durchgeführt worden sind.

 

Diese Arbeitsschritte übernehmen wir bereits für Sie!

 

Wir zentrieren für Sie die Laufräder:

Durch maschinelles Einspeichen und Zentrieren beim Hersteller Cube läuft ein Laufrad noch nicht ganz rund.

Jedes Laufrad wird deshalb von uns zu 100% endzentriert, bis es rund läuft.

 

Wir stellen für Sie die Schaltung perfekt ein:

Egal ob es sich um eine Naben- oder Kettenschaltung handelt,

die optimale Einstellung gewährleistet sauberes Schalten in jeder Situation.

Denn erst wenn die Kraft optimal auf die Ritzel übertragen wird,

bringt Ihnen das die maximale Schaltfreude beim Radfahren.

 

Wir stellen für Sie perfekt die Bremsen ein:

Damit Sie auch immer sicher zum Stehen kommen,

werden auch alle Bremsen optimal von uns eingestellt, egal ob Felgen- oder Scheibenbremsen.

Zu Ihrer Sicherheit werden bei uns alle Fahrräder einem speziellen Bremsentest unterzogen,

damit es zu keinem Ausfall kommen kann.

 

Wir machen für Sie die wichtige Endkontrolle, bevor es in den Versand geht:

Hier werden alle Sicherheitspunkte wie Bremsen, Schaltung, Laufräder, der Reifenluftdruck,

die Federelemente und Schraubverbindungen noch einmal überprüft.

Dann fahren wir mit dem Fahrrad eine kleine Testrunde um sicherzustellen,

dass auch alle Komponenten optimal funktionieren.

Im letzten Schritt bringen wir Ihr Fahrrad auf die notwendigen Packmaße,

also demontieren die Pedalen und drehen den Fahrradlenker um 90 Grad.

Danach wird Ihr neues Fahrrad mit diversem Verpacksmaterial verpackt.

Beiliegend ist Ihre Rechnung, die Aufbauanleitung, die Hersteller-Handbücher, gegebenenfalls von Ihnen

mitbestelltes Fahrradzubehör, ein kleiner Beutel mit Pedalfett

und bei Scheibenbremsen zwei Transportsicherungen. 

Wenn Ihr neues Traumbike dann endlich bei Ihnen zu Hause ankommt, müssen Sie nur

das Verpacksmaterial entfernen, die Pedalen mit einem 15 Maulschlüssel montieren sowie den Lenkervorbau

gerade ausrichten und mit einem 5 oder 6 mm Inbusschlüssel festziehen.

Danach nur noch kurz die Sattelhöhe korrekt einstellen,

durch den Sattelschnellspanner oder die Sattelklemmschraube ist das ganz einfach und schnell erledigt.

Dann können Sie zur ersten Ausfahrt mit Ihrem neuen Fahrrad starten.

 So einfach ist es, ein Fahrrad bei uns online zu bestellen!

       

Das könnte Sie auch interessieren: